Gruppendynamik

Gruppendynamik und Digitalisierung. Ein Widerspruch?

Gruppendynamik und Digitalisierung. Ein  Widerspruch?
Gruppendynamik
Gruppendynamik und Digitalisierung. Ein Widerspruch?
/

In diesem Gespräch reflektieren Dagmar Untermarzoner und Roland Schuster Erfahrungen aus digitalen Workshops sowohl aus der Perspektive von Teilnehmenden als auch aus jener der Leitung. Dabei werden sowohl didaktische als auch lernpsychologische Fragen in lockerer humorvoller Atmosphäre dargelegt und diskutiert.

Frau Untermarzoner beschreibt zwischendurch gruppendynamische Mini-Interventionen, die eine optimale Steuerung von Gruppen im virtuellen Raum ermöglichen. In den letzten ca. 10-Minuten des Podcast werden die gruppendynamischen Mini-Interventionen von Dagmar Untermarzoner noch einmal zusammengefasst. In dieser Reflexion zeigt sich, dass Gruppendynamik auch im virtuellen Raum vorhanden und mit dem entsprechenden Wissen auch gut steuerbar ist.

 


Brought to you by J├╝rgen Radel, Roland J. Schuster, Samuel Friedl of Gruppendynamik